Christinas Cake Factory
 

Lebkuchenplätzchen

Arbeitsmaterialien:

  • Mixer
  • Teigroller
  • Rührschüssel
  • Messbecher bzw. Messlöffel
  • Plätzchenausstecher
  • Spatel

Den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.  

 

1/2           Cup Butter

mit

3/4           Cup brauner Zucker

vermixen. Anschließend

1/2           Cup Zuckerrübensirup

 

1              Ei

und

1 EL         Wasser

hinzugeben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren

2 2/3        Cup Mehl

mit

2 TL         gemahlenen Ingwer

 

1/2 TL      Salz

 

1/2 TL      Zimt

und

1/2 TL      Muskat

vermengen und unter die Buttermasse heben und verkneten. Den Teig für mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit entsprechenden Formen ausstechen. Die Plätzchen für 10 Minuten in dem Ofen backen und anschließend abkühlen lassen. Nach belieben dekorieren.